Zu einer interessanten Alternative gegenüber industriellen Fillern hat sich in den letzten Jahren die Behandlung mit Eigenfett entwickelt. Die Besonderheit dieser Therapieform ist einerseits die gute Verträglichkeit, die nur durch einen körpereigenen Stoff erzielt werden kann und andererseits der nachhaltige Therapieerfolg.